Projekt Beschreibung

„Übemethoden & Übehacks“

Schnelle Fortschritte erzielen mit den richtigen Methoden

In diesem Online-Seminar auf Blasmusik.Digital stellt Dir die Dozentin Melina Paetzold erfolgreiche Übemethoden und Übehacks vor, mit denen Du zielgerichtet und effektiv übst. Sie gibt Dir unter anderem Antworten auf Fragen wie…

  • Was sind die Voraussetzungen für „gutes“ Üben?
  • Wie übt man „richtig“?
  • Was sind mögliche Übe-Methoden?
  • Wie übt man z.B. schwierige Stellen?
  • Wie übt man eine überzeugende Phrasierung?

Interaktiv direkt Mitüben:
In diesem Seminar bekommst Du Input und wirst aktiv! Denn jedem Teil folgen konkrete Übungen und Aufgaben bei denen Du sofort in die Umsetzung gehen kannst und die ersten Veränderungen für Dein Üben anstößt. Halte also Dein Instrument bereit!

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker, Musikerinnen, Solisten, Solistinnen, Musiker auf Blasinstrumenten, Musikerinnen auf Blasinstrumenten, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Dirigenten, Dirigentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder, Jugendausbilderinnen, Interessierte an Musik

Richtig üben

Termin: Do. 06.05.2021

Uhrzeit: 20:00 – 21:30 Uhr

Veranstalter: Blasmusik.Digital

Dozentin: Melina Paetzold

Seminar-ID: 67-060521

–> Anmeldung abgeschlossen <–

Infos zum Speaker / Dozent

Melina Paetzold - Speaker & Dozentin bei Blasmusik.Digital

Kontakt:

Melina Paetzold

Klarinette und Übecoaching

Melina Paetzold ist als freischaffende Musikerin, Dozentin und Musiker*innencoach in Berlin tätig. Sie studierte Klarinette bei Prof. Heiner Schinder (Staatskapelle Berlin) und in Wien bei Prof. Johann Hindler (Wiener Philharmoniker) und setzt sich als Musikerin und Wissenschaftlerin vor allem für die von den Nationalsozialisten verfolgten und verbotenen Komponist*innen ein.

Als Dozentin und Coach unterstützt Melina Musiker*innen zum Beispiel bei Workshops, über ihr Musician’s Journal oder ihre Online-Plattform „Music on! Club“ dabei, auf kreative, effektive und erfüllende Weise zu üben. Dafür hat sie das Format der Übehacks“ entwickelt, die sich schnell und einfach in das eigene Üben integrieren lassen und mit einem ganzheitlichen Ansatz des Musizierens gepaart sind.