Laden...
blasmusik.digital - Die Online Konferenz für Blasmusiker
Blasmusik.Digital – Die Online Akademie für Musiker – Online Seminare, Kurse & Trainings2020-11-12T10:28:11+01:00

Blasmusik.Digital – Die Online Akademie für Musiker – Online Seminare, Kurse & Trainings

Nimm Teil an „Blasmusik.Digital” und nutze die moderne Form der Weiterbildung mit Online Seminaren, Kursen und Trainings. Wähle aus Top-Dozenten und Fach-Experten. Erlebe spannende Vorträge zu Themen von Motivation, Übetechniken, über Repertoire-Auswahl, Online-Unterricht, Marketing, Mitglieder-Gewinnung, Gesundheitsfragen, bis hin zu Steuertipps und rechtlichen Themen. Sichere Dir Dein Teilnehmerticket. Alle Sessions werden als Live Webcast angeboten. Du kannst während der Sessions über den Chat Deine Fragen direkt an die Speaker und Experten stellen. Mit der Teilnahme erhältst Du zudem Zugriff auf wertvolle Fachmaterialien, hilfreiche Downloads und eine personalisierte Teilnahmebestätigung.

#blasmusikdigital  –  Weiterbildung genial digital.

Das sagen Teilnehmer zu Blasmusik.Digital

0
Teilnehmer
0%
Live Webcast Seminare
0
Net Promoter Score

Spart die Anreise

Tolles Format, gerne jederzeit wieder. Durch sparen der Anreise etc. lässt es sich auch leichter in den Alltag integrieren.

Super und hilfreich

Es war super und sehr hilfreich würde mich über weitere Seminare für Saxophon freuen.

Wichtige Themen im Orchester

Das Seminar war sehr aufschlussreich. Und auch wenn man vieles davon schon unterbewusst wusste, war es dennoch gut und wichtig, diese Informationen nochmal gesagt zu bekommen. Denn dadurch wird man aufmerksam auf wichtige Themen im Orchester wie zum Beispiel, die Balance und kann somit mit neuen Ansätzen und Ideen mit seinem Orchester oder auch Ensemblemitgliedern arbeiten, um einen besseren Klang zu erzeugen.

Immer wieder was Neues

Vielen Dank für die informativen Tipps! Natürlich hat man das ein oder andere schon gehört. Aber man nimmt einfach immer wieder was Neues mit, so auch heute, und dafür hat es sich sehr gelohnt.

Guter Spagat

Zusammenspiel war harmonisch, guter Spagat zwischen Fragen und Inhalt.

Ihr habt mich motiviert

Herzlichen Dank für das inspirierende Seminar. Ihr habt mich dazu motiviert wieder öfter zu meiner Flöte zu greifen und zu üben. Da ich in keinem Orchetser spiele und auch keinen Unterricht mehr habe, habe ich es in letzter Zeit sehr schleifen lassen. Danke für eure Motivation und guten Tipps.

Wertvolle Tipps

Sehr gut gemacht. Wertvolle Tipps für den Anfänger, die genauso für den Profi gelten. Vielen Dank an den Referenten, den Moderator und die Sponsoren.

Sehr gute Organisation

Sehr gute Organisation und Moderation. Der Wechsel zwischen Kamera, Folien und Chat Fragen hat sehr gut geklappt.

Fragen miteinbezogen

Ich fand es sehr toll, wie ihr zusammengearbeitet habt. Wie ihr die Fragen miteinbezogen habt und die aufmerksame Begleitung der Moderatorin.

Direkt, konkret und ehrlich

Sie haben die gestellten Fragen direkt, konkret und ehrlich beantwortet und dabei auch von ihren Erfahrungen erzählt. Das fand ich super.

Kompakt-Workshop

Mein herzlichster Dank für diesen Kompakt-Workshop! Auf engstem Raum wurde alles Wichtige angesprochen.

Übungen sehr hilfreich

Die Übungen zur Ansatztechnik wie z.B. das Üben ohne Instrument (Buzzing) und die Übungen zur Verbesserung der Tonerzeugung wie die Erzeugung der hohen Töne (A 2) waren sehr hilfreich.

Sehr verständlich

Es war ein Interessantes Seminar, das durch Erfahrungen und eigenen Geschichten sehr gut erklärt wurde. Sehr verständlich. Schön war auch, dass auf Fragen recht zügig geantwortet wurde.

Immer wieder etwas Neues

Vielen Dank für die umfangreiche Information in so kurzer Zeit. Dieses Seminar war sehr informativ und hat auch für mich nochmal gezeigt, dass man immer wieder etwas Neues lernen kann über das Horn und das Horn spielen. Außerdem fand ich es sehr spannend und die Informationen wurden so gut ausgewählt, sodass man sie auch gut in den Hornalltag übernehmen kann.

Genau erklärt

Herr Moschberger hat Inhalt angeboten, der sehr gut für Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene geeignet war. Zum Beispiel hat er vollständig über die Zusammenarbeit der Zunge, des Halses, usw. genau erklärt. Das bringt viel für alle, die Blasinstrumente spielen. Vielen Dank.

Super praxisnah

Super praxisnah; sofort umsetzbare Tipps aus der Praxis für die Praxis; Moderation gut geführt und mit Blick auf Zeit.

Detaillierte Einsicht

Vielen Dank für dieses Seminar und die detaillierte Einsicht.

Sehr alltagsnah

Sehr alltagsnah und zugeschnitten auf Laienorchester, top! Eine tolle Plattform, weiter so!

Von der Basis

Eloquent! Freundlich und von der Basis. Manchmal schweifte er etwas vom Thema ab ;-)

Danke für die klar strukturierten Themenbereiche

Danke für die klar strukturierten Themenbereiche, sehr gute Vorbereitung und Durchführung – Fragerunde nach jedem Themenblock ermöglicht, Teilnehmer mit Namen angesprochen, Tipps für Laienorchester — nochmals GUT GEMACHT!

Sehr effektiv gestaltet

Top Arbeit. Tolles Zeitmanagement, sehr effektiv gestaltet. Top!

Überragende Methodik und Didaktik

Überragende Methodik und Didaktik – Arno Pfunder beantwortet viele Fragen schon bevor man sie gestellt hat. Ich habe immer den berühmten „roten Faden“ gesehen.

Sehr Webinar erfahren

Sehr angenehme Art und Stimme der Dozentin. Klar und gut strukturiert, wirkte sehr Webinar erfahren, tolle Ausstrahlung.

Hat motiviert

Danke für das erfüllende Seminar. Es war nicht nur ein Seminar über Motivation, es hat auch motiviert zu motivieren.

Live eingebunden

Das Webinar hat mir sehr gut gefallen, besonders dass die Teilnehmer live gut mit eingebunden waren.

Kurzweilig und interessant

Danke, kurzweilig, interessant, lehrreich, gut organisiert und strukturiert, alle beide ;-)

Viele neue Aspekte

Herzlichen Dank für die vielen neuen Aspekte aber auch für die Erinnerung an bereits Gelerntes und inzwischen in den Hintergrund Gedrängtes!

Ehrlich, pur!

Sehr ehrlich, pur und fachlich sehr gut

Nie langatmig

Es war toll, dass auf Fragen erst am Ende des Vortrags eingegangen wurde, so dass der Dozent seinen Vortrag flüssig halten konnte! Er meinte, er würde schnell reden, aber ich fand das Tempo genau richtig und es wurde nie langatmig!

Tolles Webinar

Tolles Webinar, viele gute Infos und Input. Gute Leitung vom Moderator.

Entspannte Atmosphäre

Super entspannte Atmosphäre, sympathischer und motivierter Dozent mit Leidenschaft, perfekte Planung und Moderation.

Offenheit für Anregungen

Die Dozentin hat das sehr gut gemacht, auch wenn es das erste mal war. Auch ihre Offenheit für Anregungen und der Hinweis, dass sie auch gerne noch dazu lernt, gefällt mir.

Deine Vorteile als Teilnehmer

Teilnahmebestätigung

Du erhältst eine qualifizierte Teilnahmebestätigung zum Nachweis Deiner musikalischen Fortbildung.

Begleitunterlagen

Du bekommst zu Online-Seminaren von den Dozenten Unterlagen und Literaturtipps zum Nachlesen und Vertiefen.

Flexibilität

Lernen, von wo Du willst – an Smartphone, Tablet oder Computer. Internetverbindung ausreichend.

Chat-Funktion

Kläre Deine individuellen Fragen während eines Live-Seminars direkt mit dem Dozenten im Seminarraum.

Die nächsten Termine und Seminare

Di. 1. Dezember 2020

Michael Schönstein - Speaker bei Blasmusik.Digital - Die Online Akademie für Musiker

„Erfolgreiche Werbung für Musikvereine & Orchester“ mit Michael Schönstein (27-011220)

Beginn: 20:00 Uhr | Dauer: 90 Min.

So. 6. Dezember 2020

Alex Schillings - Speaker bei Blasmusik.Digital - Die Online Konferenz für Blasmusiker

Metafoor Inside: „Sinfonische Transkriptionen“ mit Prof. Alex Schillings (17-061220)

Beginn: 10:30 Uhr | Dauer: 90 Min

Di. 8. Dezember 2020

Kristin Thielemann - Speaker & Dozent auf Blasmusik.Digital

Musiktheorie spielerisch vermitteln – Teil 1″ mit Kristin Thielemann (28-081220)

Beginn: 20:00 Uhr | Dauer: 90 Min.

Di. 15. Dezember 2020

Gratis anmelden zur lexoffice Livestream Party

Digitale Livestream Party mit Lui & DJ Olde (sponsored by lexoffice)

Beginn: 18:00 Uhr | Preis: GRATIS

Coming soon

Blasmusik.Digital Konferenz

weitere spannende Online Seminare derzeit in Planung

Termine folgen in Kürze

Anmeldung & Ticket

Sichere Dir jetzt Dein Ticket für „Blasmusik.Digital“ und nimm Teil an den spannenden Online Seminaren und Trainings.

Jetzt Ticket sichern!

Neues aus dem Blasmusik.Digital Blog

Sponsoren - Mit freundlicher Unterstützung

Blasmusik.Digital Online Shop

Im Blasmusik.Digital Online Shop findest Du ausgesuchte Bücher und Fachliteratur, hören- und sehenswerte CDs und DVDs, Geschenkideen und Geschenke für Musiker, Taktstöcke, Stimmgeräte und weiteres Zubehör für Musiker.

Jetzt im Shop stöbern!

Über uns

Die Plattform „Blasmusik.Digital“ ist eine Online Akademie mit Weiterbildung, Trainings und Online Seminaren für Musiker und Kulturschaffende. Mit der großen Eröffnungs-Konferenz „Blasmusik.Digital – Die Online Konferenz für Blasmusiker“ am So. 5. Juli 2020 wurde das Angebot „Blasmusik.Digital“ eröffnet. Die Plattform wird entwickelt vom Bundesverband Deutscher Blasmusikverbände e.V. (BDB) in Zusammenarbeit mit der Digitalagentur ms medien design aus Kirchzarten bei Freiburg. Mit „Blasmusik.Digital“ wird das Angebot in der Weiterbildung für Musikvereine, Musiklehrer, Instrumentallehrer, Dirigenten, Musiker im Bereich der Musik und im speziellen der Blasmusik, Blasorchester und sinfonischen Blasmusik, zeitgemäß erweitert. So können sich Teilnehmer u.a. eintragen für verschiedene Kurse, Seminare und Weiterbildung zu Querflöte, Flöte, Klarinette, Saxophon, Schlagzeug, Drums, Percussion, Latin Percussion, Drumset, Probenmethodik, Gehörbildung, Blasorchester, Blasmusik, Musikverein, Dirigieren, Dirigenten, Waldhorn, Horn, French Horn, Moderieren, Moderation, Sprechen, Konzertmoderation, Ansager, Ansagen, Noten, Literatur, Programmgestaltung, Alexandertechnik, Körperarbeit, Entspannung, Corona-Hilfe, Steuerrecht, Finanzen, Recht, Online Recht, Online Unterricht, Online unterrichten, Methodik, Technik, Tenorhorn, Euphonium, Bariton, Trompete, Kornett, Flügelhorn, Oboe, Englischhorn, Cornett, Fagott, Hobo, Taktstock, Dirigentenstab, Harmonielehre, Orchesterarbeit.

Für professionelle Musiker, Amateure und Laien aus Blasorchester, Blasmusik und Musikvereinen ist es wichtig, sich ständig weiterzubilden und Kurse, Seminare und Fortbildungen zu besuchen. Oft kommt das im Vereinsleben von Musikvereinen in der Blasmusik zu kurz. Und so ist es eine Chance der Digitalen Medien und der Digitalisierung, die neuen Medienformate wie Webinar, Webcast, Videocall und Online Session zu nutzen für Musiker aus Blasorchester, Blasmusik und Musikverein. Die Szene der Blasorchester, Blasmusik und Musikvereine kann durch diese Digitalisierung in der Qualität der Ausbildung für Musiker aus Blasorchester, Blasmusik und Musikverein profitieren und damit nachhaltig die Musiker aus Blasorchester, Blasmusik und Musikverein fördern. Die bietet den Dirigenten die Chance in der Auswahl der Literatur und des Repertoires neue Bereiche in den Konzerten auf das Programm zu setzen und damit Musiker aus Blasorchester, Blasmusik und Musikverein mit erweiterten musikalischen Werken bekannt machen. Damit ist „Blasmusik.Digital“ eine wichtige Neuentwicklung für Musiker aus Blasorchester, Blasmusik und Musikvereinen. Die Weiterentwicklung der angebotenen Formate und Vorträge auf „Blasmusik.Digital“ bleibt von Anfang an eine Aufgabe, um nachhaltig qualitative besondere Webinare und Webcast anzubieten für Musiker aus Blasorchester, Blasmusik und Musikverein.

Es gibt Kurs Querflöte, Kurs Flöte, Kurs Klarinette, Kurs Saxophon, Kurs Schlagzeug, Kurs Drums, Kurs Percussion, Kurs Latin Percussion, Kurs Drumset, Kurs Probenmethodik, Kurs Gehörbildung, Kurs Blasorchester, Kurs Blasmusik, Kurs Musikverein, Kurs Dirigieren, Kurs Dirigenten, Kurs Waldhorn, Kurs Horn, Kurs French Horn, Kurs Moderieren, Kurs Moderation, Kurs Sprechen, Kurs Konzertmoderation, Kurs Ansager, Kurs Ansagen, Kurs Noten, Kurs Literatur, Kurs Programmgestaltung, Kurs Alexandertechnik, Kurs Körperarbeit, Kurs Entspannung, Kurs Corona-Hilfe, Kurs Steuerrecht, Kurs Finanzen, Kurs Recht, Kurs Online Recht, Kurs Online Unterricht, Kurs Online unterrichten, Kurs Methodik, Kurs Technik, Kurs Tenorhorn, Kurs Euphonium, Kurs Bariton, Kurs Trompete, Kurs Kornett, Kurs Flügelhorn, Kurs Oboe, Kurs Englischhorn, Kurs Cornett, Kurs Fagott, Kurs Hobo, Kurs Taktstock, Kurs Dirigentenstab, Kurs Harmonielehre, Kurs Orchesterarbeit.

Es gibt aber auch Weiterbildung Querflöte, Weiterbildung Flöte, Weiterbildung Klarinette, Weiterbildung Saxophon, Weiterbildung Schlagzeug, Weiterbildung Drums, Weiterbildung Percussion, Weiterbildung Latin Percussion, Weiterbildung Drumset, Weiterbildung Probenmethodik, Weiterbildung Gehörbildung, Weiterbildung Blasorchester, Weiterbildung Blasmusik, Weiterbildung Musikverein, Weiterbildung Dirigieren, Weiterbildung Dirigenten, Weiterbildung Waldhorn, Weiterbildung Horn, Weiterbildung French Horn, Weiterbildung Moderieren, Weiterbildung Moderation, Weiterbildung Sprechen, Weiterbildung Konzertmoderation, Weiterbildung Ansager, Weiterbildung Ansagen, Weiterbildung Noten, Weiterbildung Literatur, Weiterbildung Programmgestaltung, Weiterbildung Alexandertechnik, Weiterbildung Körperarbeit, Weiterbildung Entspannung, Weiterbildung Corona-Hilfe, Weiterbildung Steuerrecht, Weiterbildung Finanzen, Weiterbildung Recht, Weiterbildung Online Recht, Weiterbildung Online Unterricht, Weiterbildung Online unterrichten, Weiterbildung Methodik, Weiterbildung Technik, Weiterbildung Tenorhorn, Weiterbildung Euphonium, Weiterbildung Bariton, Weiterbildung Trompete, Weiterbildung Kornett, Weiterbildung Flügelhorn, Weiterbildung Oboe, Weiterbildung Englischhorn, Weiterbildung Cornett, Weiterbildung Fagott, Weiterbildung Hobo, Weiterbildung Taktstock, Weiterbildung Dirigentenstab, Weiterbildung Harmonielehre, Weiterbildung Orchesterarbeit.

Andere nennen es auch Seminar Querflöte, Seminar Flöte, Seminar Klarinette, Seminar Saxophon, Seminar Schlagzeug, Seminar Drums, Seminar Percussion, Seminar Latin Percussion, Seminar Drumset, Seminar Probenmethodik, Seminar Gehörbildung, Seminar Blasorchester, Seminar Blasmusik, Seminar Musikverein, Seminar Dirigieren, Seminar Dirigenten, Seminar Waldhorn, Seminar Horn, Seminar French Horn, Seminar Moderieren, Seminar Moderation, Seminar Sprechen, Seminar Konzertmoderation, Seminar Ansager, Seminar Ansagen, Seminar Noten, Seminar Literatur, Seminar Programmgestaltung, Seminar Alexandertechnik, Seminar Körperarbeit, Seminar Entspannung, Seminar Corona-Hilfe, Seminar Steuerrecht, Seminar Finanzen, Seminar Recht, Seminar Online Recht, Seminar Online Unterricht, Seminar Online unterrichten, Seminar Methodik, Seminar Technik, Seminar Tenorhorn, Seminar Euphonium, Seminar Bariton, Seminar Trompete, Seminar Kornett, Seminar Flügelhorn, Seminar Oboe, Seminar Englischhorn, Seminar Cornett, Seminar Fagott, Seminar Hobo, Seminar Taktstock, Seminar Dirigentenstab, Seminar Harmonielehre, Seminar Orchesterarbeit.

Weiterbildung für folgende Instrumente und Themen

Querflöte, Flöte, Klarinette, Saxophon, Schlagzeug, Drums, Percussion, Latin Percussion, Drumset, Probenmethodik, Gehörbildung, Blasorchester, Blasmusik, Musikverein, Dirigieren, Dirigenten, Waldhorn, Horn, French Horn, Moderieren, Moderation, Sprechen, Konzertmoderation, Ansager, Ansagen, Noten, Literatur, Programmgestaltung, Alexandertechnik, Körperarbeit, Entspannung, Corona-Hilfe, Steuerrecht, Finanzen, Recht, Online Recht, Online Unterricht, Online unterrichten, Methodik, Technik, Tenorhorn, Euphonium, Bariton, Trompete, Kornett, Flügelhorn, Oboe, Englischhorn, Cornett, Fagott, Hobo, Taktstock, Dirigentenstab, Harmonielehre, Orchesterarbeit

Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V. – BDB – Bildung die bewegt

Die Initialen „BDB“ des Bundes Deutscher Blasmusikverbände können für Vieles stehen, aber garantiert für „Bildung Die Bewegt“. Begreifen sich der BDB mit seiner Geschäftsstelle und die Mitgliedsverbände doch an erster Stelle als Servicestelle für ihre Mitglieder aus der Blasmusik, den Musikvereinen, den Verbänden und Orchestern. Beratung zu den unterschiedlichsten Themen sieht der BDB dabei genauso als seine Aufgabe an wie das Bündeln und Bereitstellen von Informationen und die Interessensvertretung in der Öffentlichkeit, gegenüber Politik, GEMA und anderen Institutionen. Und Interessenvertretung, das ist der BDB aktuell nicht nur für über 200 000 Mitglieder in rund 1.100 Mitgliedsvereinen und 16 Mitgliedsverbänden in Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz. Vielmehr macht sich der BDB auch für die Musik im Allgemeinen stark. Gerade in jüngster Vergangenheit hat er sich mit starker Stimme in die Hochschuldebatte und in die Debatten um Musik in der Grundschule eingebracht. Hier wie dort, in den Grundschulen und in den Vereinen, geht es dem BDB um musikalische Qualität. Sie zu steigern und die Ausbildung in den Vereinen zu fördern, ist dem BDB ein wichtiges Anliegen und Bildung daher ein zentrales Thema. „Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur sowie von Bildung und Erziehung“ heißt es dazu in der Gründungssatzung. Dass dieser Auftrag bis heute nicht nur ernst genommen wird, sondern hohe Priorität genießt, zeigt das umfangreiche Kursprogramm der BDB-Musikakademie in Staufen und NEU auch das Online Angebot „Blasmusik.Digital“. Angeboten werden Aus- und Weiterbildung für Dirigenten, Instrumentallehrer und Instrumentalisten. Flaggschiff der fachlichen Lehrgänge sind das Metafoor Dirigenten Studium, der C3 Dirigenten Kurs und die großen Instrumental Festivals, wie z.B. die „Schwarzwälder Horntage“ und „Staufener Flötentage“. Angesichts der Herausforderungen der Zeit kommt aber auch der überfachlichen Bildung eine immer größere Bedeutung zu. Weil sie helfen kann, die Existenz von Musikvereinen in der Blasmusik zu sichern. So umfasst die Bildungsarbeit des BDB inzwischen ein großes Portfolio an überfachlichen Bildungsangeboten. Hier können sich Vereinsverantwortliche zur Führungskraft, zum Kulturmanager, Management- und Marketingexperten im Musikverein ausbilden lassen. Je professioneller, desto zukunftsfähiger: das gilt für die Mitgliedsvereine genauso wie für ihren Dachverband, den Bund Deutscher Blasmusikverbände e. V.

Nach oben