PROFLAUTA
PROFLAUTA - Sponsor von Blasmusik.Digital - Die Online Konferenz für Blasmusiker

ELOY-Flöten – wahre Meisterstücke

ELOY-Flöten werden seit über 20 Jahren in Holland durch den Flötenbauer und Goldschmied Harry van Ekert in seinem Atelier eigenhändig gefertigt. Flöten im Premiumsegment, jedes Instrument ist ein Unikat. Die Herstellung erfordert über einen Monat Handarbeit.

Harry van Ekert orientiert sich dabei sowohl an der Tradition der berühmten französischen Flötenbauer des 19. Jahrhunderts, als auch an innovativen Techniken des 21. Jahrhunderts, die er selbst für den Flötenbau entwickelt hat. Seine Flöten entsprechen den höchsten technischen Vorgaben und werden anspruchsvollen Anforderungen von Soloflötistinnen und Soloflötisten weltweit gerecht.

Wie damals Louis Lot verwendet Harry van Ekert für seine Flöten gelötete Rohre, die dann mit hohem Druck über einen Dorn gezogen werden. Mit dieser kalten Verformung erhalten die Rohre für Kopf, Mittelstück und Fuß zugleich eine einzigartige Homogenität, Härte und Dichte, welche dem Klang der Instrumente zugutekommen. Experten halten diese Technologie zur Herstellung von Flötenrohren für unübertroffen.

Die Materialien, aus denen die Flöten hergestellt werden, besteht aus unterschiedlichen Legierungen aus Silber, Gold und Mokumeum.

Der Repräsentant von ELOY Deutschland, Martin Thren, hat im Sommer 2018 mit Harry van Ekert zusammengearbeitet, und unter seiner Anleitung seine erste Silberflöte gebaut.

Meine Vita und meine Passion zur Flöte und zum Flötenbau

Geboren in Konstanz am Bodensee. Während der Schulzeit in Überlingen Flötenunterricht bei Ernst Genth, Hemuth Steinkrauss und Philine Kleinsteuber. Studium der Forstwissenschaften in Freiburg.

Nach dem Studium bis heute: Forstwissenschaftliche Laufbahn: Freiburg, Göttingen, Argentinien, Göttingen (Lehre und Forschung in Waldwachstum, Waldbau, Waldmesslehre und Forstpolitik). Während des Forststudiums Flöten-Unterricht bei Prof. Nikolaus Delius, Musikhochschule Freiburg.
In den 1980-er Jahren Kooperation mit Flötenbauer Alec Loretto, Neuseeland. Gründung einer Holzflötenbauerwerkstatt und Bau von Barocktraversen und Barockaltflöten nach historischen Vorbildern. Vermessung von Holzblasinstrumenten im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg (Denner, Kynseker).
Konzerttätigkeit in unterschiedlichen Ensembles in Deutschland und Argentinien.

Juli/ August 2018: Bau der ersten Silberquerflöte unter der Anleitung von Harry van Ekert in dessen Werkstatt in Holland.

Seit 2019: Vertretung von ELOY-Flöten in Deutschland

» Jetzt Kontakt aufnehmen.

ELOY Flöten - Vertrieb durch Proflauta

Interesse an PROFLAUTA bzw. ELOY Flöten?

Jetzt informieren