Daniel Forsnabba studierte Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Trompete bei Malte Burba, wo er spieltechnische Feinheiten und körperfunktionale Zusammenhänge in der Tiefe erforschte. In einer sich dem Studium anschließenden, dreijährigen Ausbildung zum Alexander-Technik- Lehrer widmete er sich intensiv den ganzheitlichen Zusammenhängen von Körper und Geist, was ihn in der Vermittlung des Trompetenspiels neue Wege beschreiten lässt. Acht Jahre lang arbeitete er als hauptamtlicher Trompetenlehrer am Konservatorium in Savonlinna in Finnland, wo er mit seiner Familie wohnte. 2017 beschloss er, den engen Rahmen eines Instituts zu verlassen und so arbeitet er jetzt als selbstständiger Musiker und Lehrer in Deutschland. Er ist Gründer und Betreiber des größten deutschsprachigen Blogs zum Thema Trompetespielen, Autor des Buches „Lebendiges TrompetenSpiel“ und Produzent mehrerer Videokurse. Auf seinem Blog finden sich interessante Beiträge und Podcasts zu verschiedenen Themen rund um das Trompetenspiel (z. B. Atmung, Höhentraining etc.) sowie spannende Gespräche mit Persönlichkeiten aus der Trompetenwelt.

Anmeldung & Ticket

„Online unterrichten: Technik, Tools & Methodik“

Session 62-050720 mit Daniel Forsnabba
So. 5. Juli 2020 | Stage 6
Beginn: 11:00 | Dauer: 60 Min.
Jetzt anmelden und Ticket sichern!