Projekt Beschreibung

„Partituren richtig lesen und verstehen“

Partiturstudium

  • Eine Partitur einrichten, aber wie?
  • Wie hole ich das meiste aus der Partitur heraus?
  • Wie kann ich das Lesen einer Partitur optimieren?

Der international bekannte Komponist und Dirigent Mathias Wehr, gibt Antworten auf die Fragen zum optimalen Partiturstudium und der effizienten Arbeit mit einer Partitur. Zudem bietet Dir Mathias Wehr einen spannenden Einblick in die Arbeit mit der Partitur aus Sicht des Dirigenten und des Komponisten.

Inhalte:

  • Richtiges Einrichten einer Partitur
  • Das Lesen einer Partitur optimieren
  • Ein Einblick in die Zusammenhänge der Harmonien mit der Besetzung
  • Das Schlagwerk im Blasorchester, die untersten Zeilen der Partitur richtig lesen
  • Der Umgang mit „cue“-Stimmen und Zusatzstimmen im Notensatz

Dieses Online Seminar ist ideal für:
Dirigenten, Dirigentinnen, Kapellmeister, Kapellmeisterin, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder, Jugendausbilderinnen, Interessierte

Partiturstudium - Blasmusik.Digital

Termin: Mo. 12.04.2021

Uhrzeit: 20:00 – 21:30 Uhr

Veranstalter: Blasmusik.Digital

Dozent: Mathias Wehr

Seminar-ID: 54-120421

–> Anmeldung abgeschlossen <–

Infos zum Speaker / Dozent

Mathias Wehr- Speaker bei Blasmusik.Digital - Die Online Akademie für Blasmusiker

Kontakt:

Mathias Wehr

Dirigent & Komponist

Mathias Wehr (*1984) studierte Klarinette an der Musikhochschule Nürnberg und Blasorchesterleitung an der Universität Augsburg. Mit 23 Jahren gewann er den offiziellen Titel „European Conductor of the Year 2008“ bei den 4. European Conductors Championship in Norwegen. Nur ein Jahr später gewann er den Silbernen-Taktstock beim World Music Conductors Contest in Holland. Als Komponist und Chefdirigent verschiedener Orchester gewann Mathias Wehr bereits international zahlreiche Preise. Für sein musikalisches Engagement bekam er die Kulturpreise der Städte Schwabach, Fürth und Forchheim verliehen. Seine Kompositionen werden europaweit zur Aufführung gebracht und erscheinen beim Musikverlag Frank in der Schweiz.

Mathias Wehr (*1984) studied clarinet at the Musikhochschule Nürnberg and conducting at the University of Augsburg. At the age of 23 he won the official title „European Conductor of the Year 2008“ at the 4th European Conductors Championship in Norway. Only a year later he won the Silver Baton at the World Music Conductors Contest in Holland. As composer and chief conductor of various orchestras, Mathias Wehr has already won numerous international awards. For his musical commitment, he has been awarded the culture prizes of the cities of Schwabach, Fürth and Forchheim. His compositions are performed all over Europe and are published by Musikverlag Frank in Switzerland.